[Mein Senf zum Thema] „Tabubruch: Ja, ich habe abgetrieben“

Vor wenigen Tagen habe ich auf Ju’s Blog – den ich regelmäßig lese – einen sehr interessanten Beitrag zum Thema Abtreibung gelesen. Eigentlich erzählt sie dort ’nur‘ ihre Geschichte, aber eben aus Sicht einer jungen Frau, die sich für ein Leben ohne Kinder entschieden hat und eben auf ihrem Weg bereits einmal den Weg einer Abtreibung gehen musste. Eigentlich wollte ich den Beitrag kommentieren, habe mich dann aber dafür entschieden, einen eigenen Post auf meinem Blog dazu zu schreiben, weil… ich will mehr