Viel zu verdauen

Manchmal gibt es Tage, oder auch Wochen, die man nicht so leicht verdaut. Die letzte Woche hat mich vermutlich sehr viele graue Haare und noch mehr Nerven gekostet. Ich glaube nicht, dass ich alles in einem Beitrag schreiben kann, aber ich fange einfach mal an… Montag. Der Tag, auf den ich mich das ganze Wochenende freute, weil meine Große wieder bei uns war. Ich überlegte den ganzen Vormittag, was ich mit beiden Kindern unternehmen könnte, denn das Wetter war nicht… ich will mehr

blau – lila

Die kleine Qualle quatscht ja für ihre 21 Monate schon relativ viel. 3-Wort-Sätze sind inzwischen an der Tagesordnung und auch Fremde verstehen sie relativ gut, was ihre Aussprache betrifft. Seit ein paar Tagen, versucht sie nun, die Farben zu benennen. Lila klappt recht zuverlässig, schwarz klappt oft bei Autos und blau ist irgendwie alles andere. Es macht aber unheimlichen Spaß, mit ihr durch die Straßen zu spazieren und gemeinsam mit ihr Autos, Blumen, Schilder und andere farbige Dinge zu entdecken… ich will mehr

Luftbefeuchter-Dampf-Dings fürs kleine Mädchen

Seit einiger Zeit hat die kleine Qualle nachts total doofen, trockenen Reizhusten und kann deswegen oft nicht gut schlafen, wird ständig wach. Wir haben versucht, das Hustenmonster mit nassen Handtüchern, Schälchen mit Wasser, abendlichem „Inhalieren“ in der Dusche, Wasserkocher im Kinderzimmer und irgendwann sogar mit Hustenstiller zu bekämpfen. Mit mäßigem Erfolg. Irgendwann hat mein Mann dann so einen Dampfbefeuchter für Räume bestellt. Mit fancy Farbwechsel-LED-Beleuchtung. Vor ein paar Tagen kam das Ding dann auch schon an und wir probierten es… ich will mehr

Quasselqualle

Unsere kleine Qualle ist jetzt gerade knappe 16 Monate alt und im Moment macht sie in Sachen Sprechen lernen einen totalen Quantensprung. Ich möchte heute mal kurz notieren, welche Wörter sie bereits zumindest für uns Eltern und die große Schwester erkennbar sagt. ich will mehr

Die Sache mit dem Antibiotikum

Seit Donnerstag Mittag muss die kleine Qualle nun Antibiotikum nehmen. Ich hasse dieses Zeug und gebe es ihr nur wiederwillig. Das macht sooo viel kaputt… Etwa 2 Stunden nach der 4. Gabe, das war Freitag mittag gegen 15:30 Uhr, entwickelte die Qualle dann allmählich einen merkwürdigen Ausschlag, der das ganze Gesicht, die Brust und den oberen Rücken betraf. Ich schaute in den Beipackzettel und natürlich fand ich den Hautausschlag in den Nebenwirkungen. Daraufhin versuchte ich, unseren Kinderarzt zu erreichen. Der… ich will mehr