Quasselqualle

Unsere kleine Qualle ist jetzt gerade knappe 16 Monate alt und im Moment macht sie in Sachen Sprechen lernen einen totalen Quantensprung. Ich möchte heute mal kurz notieren, welche Wörter sie bereits zumindest für uns Eltern und die große Schwester erkennbar sagt.

Schon länger sagt sie:

  • Mama
  • Papa
  • Oma
  • Opa
  • Da
  • Ball
  • Byebye
  • „Eiti“ für Auto
  • Bitte
  • Arm
  • Eule
  • „Mia“ für das mauzen von Katzen

Seit ein paar Tagen kamen nach und nach folgende Wörter hinzu….

  • Zack
  • Nein (oft mit der Geste eines erhobenen Fingers )
  • „Wouwou“ für das Bellen von Hunden
  • „Mäh“ für Schafe
  • „Illa“ sagt sie zu ihrer großen Schwester
  • „Tüta“ für Einsatzfahrzeuge
  • Sie singt das Aufräumlied aus der KiTa „Ei dei, deeeiii“ (eins, zwei, drei)
  • „Backe, backe, backe“ für Backe, backe, Kuchen
  • „Bucke“ bezeichnet ihren Schnuller
  • „Male“ macht deutlich dass sie malen möchte
  • „Hi“ für hallo
  • „Mammo“ für „manno“ (das sagt vor allem das Delfinmädchen)

Zudem versucht sie oft das nachzusprechen, was wir zueinander oder zu ihr sagen.

Über Nina

Nina. Mama von dem Delfinmädchen (*2010) und der kleinen Qualle (*2016), Ehefrau, Teilzeit-Bürostuhlakrobatin. Schreibt über ihren Alltag, über Dinge, die sie beschäftigen und die sie tut.
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*